Bwin und die Vielzahl der sicheren Zahlungsmethoden

Gerade im Business der Sportwetten- und Casinoanbieter hat Bwin mit 10 Millionen aktiven Nutzern die Nase vorn. Das zeichnet sich natürlich auch anhand vieler Besonderheiten im Casinobereich, Sportwetten- und Pokerbereich ab, um die Kundschaft zu halten und etliche Neukunden pro Tag zu gewinnen. Bwin überlässt nichts dem Zufall und gibt sich sichtlich Mühe, alle Anforderungen, Kundenwünsche und Sicherheitsmerkmale stets auf dem neusten Stand zu halten. Immerhin muss sich Bwin von schwarzen Schafen und mittelklassisgem Online-Casinos/-Wettanbieter unterscheiden und bei den Bezahlmethoden sowie Auszahlmodalitäten fängt dies bereits an.

Die Einzahlungsmethoden von Bwin stehen für Fairness und Qualität

Sichere Bezahlmethoden sind in einem Casino das A und O und diesen bedient sich Bwin gekonnt. Pay Pal ist sehr streng bei der Aufnahme von Casinos und gilt dank des Käuferschutzes als sichere Bezahlvariante. Bwin hat alle Anforderungen und die regelmäßigen Prüfungen bestanden und bietet Pay Pal als Einzahlungsvariante an. Ebenfalls eine sichere Methode ist “Sofort Überweisung”, weil auch diese genauer prüfen, ob Bwin alle gesetzlichen Weichen erfüllt, um im erlesenen Kreis der sicheren Bezahlvarianten Einlass zu erhalten.

Pay Pal und Sofort Überweisung sind somit die sichersten Einzahlmodalitäten die Bwin bietet und jegliche Zweifel für Neukunden ausräumen sollte, um sich bei Bwin (Webseite ist hier) anzumelden. Ganz gleich, ob für den Sportwettenbereich oder fürs Pokern sowie im Casino. Gerne auch bei allen drei Varianten kann der Spaß genutzt werden. Weitere Bezahlmethoden sind u.a. GiroPay, Paysafecard, Maestro, Skrill, Sofort Banking und klassische Überweisung. Insgesamt bedient sich Bwin circa 30 Einzahlmethoden, wo Sicherheit, Datenschutz und Schnelligkeit hoch im Kurs stehen.

Auszahlungsmethoden mit Schnelligkeitsgarantie bei Bwin garantiert

Bwin bedient sich neben sicheren Einzahlungsvarianten auch den schnellen Auszahlungsmodalitäten. Pay Pal ist hier eine Option, sodass zwischen 2 bis 6 Stunden Zeit benötigt werden, um die Auszahlung zu tätigen. Schnelligkeit ist hier somit garantiert. Auch Skrill dauert im Schnitt maximal 12 Stunden und beweist, dass Bwin alles im Griff hat, was im Übrigen durch die eCogra stets geprüft wird, um sich als faires und sicheres Casino mit Sportwetten– und Pokerbereich etablieren zu können.

Natürlich ist die Auszahlung auch via Kreditkarte möglich. Die genannten drei Auszahlungen sowie beispielsweise Neteller sind die schnellsten Auszahlungsvarianten, die Bwin nutzt. Hier ist jedoch eine vorausgegangene Einzahlung der letzten 6 Monate über diese Dienste notwendig, um eine Auszahlung anfordern zu können, weil sonst nur die klassische Banküberweisung möglich ist. Auszahlungen via Paysafecard sind nicht möglich, sondern nur via Banküberweisung, wenn vorab mit einer Paysafecard eingezahlt wurde.

Bwin ist einer der wenigen Casinos mit Sportwetten- und Pokerbereich, die sich der Ein- und Auszahlungsmethoden Pay Pal sowie Sofort-Überweisung widmen. Denn hier gibt es von den genannten Instanzen schwere Regeln und Prüfungen, um überhaupt aufgenommen werden zu können. Doch Bwin hat es geschafft und beweist damit einmal mehr, wieso der online Casino- und Sportwettenanbieter zu den besten Anbietern weltweit gehört.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *